MySQL Select in Variable

erstellt am: 02.03.2018 | von: mario | Kategorie(n): Allgemein

Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen Wert aus einem Select in eine Variable zu speichern.
Dennoch gibt es unterschiedliche Ergebnisse.

SELECT INTO

Ein großer Nachteil von SELECT INTO ist, die Variable wird nur gesetzt, wenn das SELECT einen return Wert hat.
Wurde die Variable bereits vorab gesetzt und in meiner SELECT INTO Query es gab keinen Return Wert, dann bleibt die Variable auf dem alten Wert. Das kann schwerwiegende Folgen für weitere Operationen haben.

Deshalb empfinde ich es besser SET zu verwenden.

Hier wird die Variable immer gesetzt, ist meine Query erfolglos, ist der Wert null. Egal welchen Wert sie vorher hatte.